Unlike Us – ein neuer Reader und eine kommende Konferenz

Das Amsterdamer Institute for Network Cultures hat dieser Tage „Unlike Us Reader: Social Media Monopolies and Their Alternatives“ publiziert. Der von Geert Lovink und Miriam Rasch herausgegebene Band verschreibt sich einer Netzkritik der neuen computervermittelten sozialen Aushandlungen. Die nunmehr dritte Unlike Us-Konferenz wird unter dem Titel „Social Media – Design or Decline?“ am 22. und 23. März in Amsterdam stattfinden.

Ähnlich thrilling wie die Frage des Konferenztitels ist auch der wirklich gut gemachte Trailer zu den monopolisierten Sozialen Medien und ihrer dringend notwendigen Reflexion.

Außerdem gibt es den Band mittlerweile zum Download (PDF) und als issuu-Publikation zur eleganten Onlinelektüre.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s