Datenvisualisierung reloaded

Zum ewig jungen Thema Datenvisualisierung hier ein kurzer Hinweis: Auf flowingdata.com zeigt der Statistiker Nathan Yau kreative Übersetzungen von Zahlen in Bilder. Neben dem printlastigen Klassiker Edward Tufte sicherlich einer der guten Anlaufpunkte für den Stand der Dinge in Sachen Datendesign!

Die Grafiken basieren größtenteils auf dem freien Statistikpaket R. Entsprechende Tutorials gibt es auf flowingdata.com. Wie Tufte präsentiert auch Yau seine Empfehlungen und Analysen in Büchern (Data Points – im Erscheinen, Visualize This – 2011) – offenbar mit einem Schwerpunkt auf grafischen Ausdruckswerten und Erzählformen von Datenvisualisierung.

Advertisements